12.09.2021 – Ein Sonntag mit Besuch im Zoo

Heute ist wieder Zeit für #12von12! Und das ist schon meine 4. Teilnahme! Scheint sich zu meinem Lieblingsformat zu entwickeln! Zahlen, Daten, Fakten zu #12von12: Ein traditionelles Blogformat speziell für den 12. Tag eines Monats In Bildern wird der Tag dokumentiert Und gesammelt in einem Blogartikel als Tagesrückblick veröffentlicht Dank Judith „Sympatexter“ habe ich dieses

12.08.2021 – Sommer in der City

Heute ist wieder Zeit für #12von12! Ein Bloggerformat, bei dem ich meinen Tag, genauer gesagt den 12. Tag eines Monats, in Bildern dokumentiere und anschließend in einem Blogartikel als Tagesrückblick veröffentliche. Dank Judith „Sympatexter“ habe ich dieses Format kennengelernt und veröffentliche es jetzt monatlich im Sammelpost bei @draussennurkaennchen. Dort entstehen jeden Monat so tolle #12von12-Blogartikel. Here

Juhu – ich bin jetzt zertifizierter Coach! (… oder mein Weg in die Selbständigkeit

Jaaaaa, das bin ich jetzt! Und ich bin es sogar schon länger. Genauer gesagt seit Februar dieses Jahres.  Somit bin ich eine der ersten Coaches, die von Britta Kimpel – der Entwicklerin – in ihrer  NeuroEmbodied Soul Centering-Methode® ausgebildet wurde und somit auch eine der ersten Coaches, die diese einzigartige und nachhaltige Methode nun schon

(Fun-) Facts über mich – Was du bisher vielleicht noch nicht von mir weißt

Fun Facts erzählen von Tatsachen, die oft noch nicht einmal die Menschen aus unserem engeren Umfeld von uns wissen. Und das müssen keinen „lustigen“ Dinge sein. Es sind Tatsachen, die nicht alltäglich, sondern besonders sind. Dinge, die wir schon erlebt haben. Uns persönlich erscheinen sie oft nicht als außergewöhnlich, weil

Mein 12.07.2021 – ein ganz normaler Montag in Bildern

Letzten Monat habe ich das erste Mal bei #12von12 mitgemacht. Es war toll und hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich diesen Monat gleich wieder mit von der Partie bin! Einer Bloggertradition folgend, dokumentiere ich meinen Tag, genauer gesagt den 12. Tag eines Monats, in Bildern und veröffentliche meinen Tagesablauf anschließend

Meine Vision

Vision – was für ein großes Wort! Habe ich überhaupt eine Vision? Das war die Frage, die sich mir stellte, als ich  Anfang des Jahres ursprünglich über meine Vision schreiben wollte. Nein, zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch keine Vision. Zumindest keine greifbare. Keine, die ich schon kannte. Klar, eine

Mein 12.06.2021 – ein wunderschöner Samstag in Bildern

Kennst du #12von12? Ich mache heute das erste Mal mit! Einer älteren Bloggertradition folgend, dokumentiere ich meinen Tag, genauer gesagt den 12. Tag eines Monats, in Bildern und veröffentliche diese anschließend in einem Blogartikel als Tagesrückblick. Das ist ein tolles Format und es macht riesig Spaß, einen Tag so nachzuverfolgen, und

bucketliste-individuell-ein-weisses-ei-unter-vielen-braunen-eiern

Warum deine Bucketlist ganz individuell ist

Als ich den Artikel zu meiner Bucketliste 2021 schrieb, wurde ich auf einen allgemeine Aussage aufmerksam. Eine Kommentatorin sagte, sie verstehe gar nicht, was andere Menschen so alles auf ihre Löffelliste schreiben würden. Sie habe das alles schon erlebt. BÄM! Das hat bei mir gesessen. Und dabei ging es gar nicht um meinen

Meine Bucketlist für 2021 – und darüber hinaus

Auf eine Löffelliste schreibt man alle Dinge, die man noch tun will, bevor man – sprichwörtlich – den Löffel abgibt. Ich möchte keinesfalls schon den Löffel abgeben. Im Gegenteil, ich möchte noch gaaaanz viiiiiele Löffel zum Spülen in die Spülmaschine räumen. Eine Löffelliste ist also eine Lebens-Wunsch-Liste. Ich habe noch viele Wünsche für mein Leben,