#12von12 im März 2023 – Ein „künstlicher“ Sonntag in Dortmund

Birgit Nora Schaefer#12von12 | am 12/03/2023  | überarbeitet am 12/03/2023 | Min. Lesezeit | 4 Kommentare

Dank dem Vormonat Februar ist heute der zweite Sonntag in Folge bei #12von12. Das Wetter ist trüb und wir brauchen etwas Farbe im winterlichen Grau-in-Grau. Also haben wir uns für heute die fantastische Kunstdarstellung "Phoenix des Lumières" auf dem ehemaligen Gelände der Metallindustrie Phönix West in Dortmund vorgenommen! Genau die richtige Entscheidung! Es war einfach toll und sehr beeindruckend!

Kunstdarstellung - modern und aussergewöhnlich!


Worum geht's bei #12von12:
  • Ein traditionelles Blogformat speziell für den 12. Tag eines jeden Monat.
  • Dieser Tag wird als Fotostrecke in Bildern dokumentiert und in einem Blogartikel als Tagesrückblick veröffentlicht
  • Bei @draussennurkaennchen werden die Blogposts gesammelt veröffentlicht. Vielen Dank für diese tolle Gelegenheit!
  • Schau dort an jedem 12. eines Monats vorbei. Es lohnt sich immer!
  • Dort findest du jeden Monat superschöne, unterschiedlichste #12von12-Blogartikel.

img 6436.jpg

#01 - Hier ein Blick auf das beeindruckende Gelände - in Dortmund ein Stück Nostalgie. Rund um diese alten Industrieanlagen ist ein tolles kulturell-freizeitliches Gelände entstanden, das man auch hoch auf den alten Rohren und Leitungen mit einer Führung erkunden kann.


img 6437.jpg

#02 - Hier die Eventhalle, wo die Ausstellung stattfindet.


img 6435.jpg

#03 - Wow, schon in Paris, Bordeaux, Baux-de-Provence, New York, Amsterdam, Dubai, Seoul und Jeju gezeigt! Und jetzt - das ganze Jahr 2023 - in Dortmund! Absolute Empfehlung!


img 6429.jpg

#04 - Toll, wie sich die Motive in der Videoinstallation aufbauen. Dabei entsteht eine Welt voller Zauber und Magie.


img 6433.jpg

#05 - Ich habe unendlich viele Fotos gemacht. Die würden für 10 Beiträge bei #12von12 reichen. Die Auswahl fällt mir echt schwer ...


img 6434.jpg

#06 - Diese Farbenpracht - einfach unglaublich schön.


img 6424.jpg

#07 - Auch bei dieser - hier fertiggestellten Installation - baut sich das Kunstwerk langsam auf und entsteht unter den Augen der Zuschauer!


img 6426.jpg

#08 - genauso wie hier.


img 6423.jpg

#09 - und auch hier.


img 6425.jpg

#10 - Besonders interessant finde ich es auch, die Entstehung der Kunstwerke auf den alten Backsteinmauern des Industriegebäudes zu sehen.


img 6428.jpg

#11 - und immer wieder Frauenbildnisse ...


img 6432.jpg

#12 - ... und Frauenporträts.


#Bonusvideo - kreative, moderne, digitale Kunst!


Schön, dass du meinen Fotos und mir durch den Tag gefolgt bist.

Ich hoffe mein Einblick in unseren heutigen Sonntag voller Kunst hat dir auch ein paar Farbkleckse beschert.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen bei #12von12 im April. 

🧡-lich

Birgit Nora


Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

  1. Was für tolle Bilder, Nora. Ich bin total geflasht. Bei Voice im Blog gab es auch einen Klimt, aber definitiv nicht so innovativ und farbenfroh. Danke fürs Mitnehmen nach Dortmund.

    1. Wie schön, liebe Hilkea, dass dich meine Fotos von dieser tollen Ausstellung hier in Dortmund auch so sehr angesprochen haben wie mich. Vielleicht bist du ja mal in der Gegend hier und kannst sie dir ansehen. Lohnt sich auf jeden Fall. Herz-lich, Birgit 🧡

    1. Danke dir für deine Wertschätzung. Es ist so schön, dass bildende Kunst es schafft – genau wie Literatur, Musik und auch Sport – uns Menschen immer wieder miteinander zu verbinden. Ich freue mich sehr, dass der Beitrag dich berührt hat. 🧡

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Weitere Artikel

12/05/2024 #12von12
12von12 im Mai 2024 – Mit dem Fahrrad durch den Muttertag
31/12/2023 Jahresrückblick
Jahresrückblick 2023 – Sorry, aber ich bin nicht traurig, dass du gehst!
12/12/2023 #12von12
12von12 im Dezember 2023 – Bücher, die mich auf meinen Weg zum Coach & Mentor wesentlich beeinflusst haben

angebot für 0 €!

4-SCHRITTE-SOs-Übung bei  Stress und Überforderung (Audio inkl. Workbook)

Mit dieser körperbasierten 4-Schritte-Übung gelingt es dir, dein Nervensystem (in ca. 20 Min.) positiv zu beeinflussen und zu regulieren - für  mehr Gelassenheit und Ruhe.