#12von12 im September 2021 – Ein Sonntag mit Besuch im Zoo

Birgit Nora Schaefer#12von12 | am 13/09/2021  | überarbeitet am 13/09/2021 | Min. Lesezeit | 0 Kommentare

Das verspricht heute ein wunderschöner Sonntag zu werden und wir beschließen, auf alle Fälle rauszugehen.  Der Dortmunder Zoo wird heute das Ziel sein. Ich habe ein zwiespältiges Verhältnis zu Zoos, wenn Tiere also in Gefangenschaft gehalten werden. Ich hoffe allerdings immer sehr, dass es den Tiere dort dennoch gut geht.

Jedenfalls sind heute am #12von12 im September schöne Fotos entstanden, über die ich mich sehr freue.


Worum geht's bei #12von12:
  • Ein traditionelles Blogformat speziell für den 12. Tag eines jeden Monat.
  • Dieser Tag wird als Fotostrecke in Bildern dokumentiert und in einem Blogartikel als Tagesrückblick veröffentlicht
  • Bei @draussennurkaennchen werden die Blogposts gesammelt veröffentlicht. Vielen Dank für diese tolle Gelegenheit!
  • Schau dort an jedem 12. eines Monats vorbei. Es lohnt sich immer!
  • Dort findest du jeden Monat superschöne, unterschiedlichste #12von12-Blogartikel.

#01 // Morgenmeditation mit der "Grünen Tara", tibetische Gottheit und Mutter aller Buddhas.


#02 // Ich liebe ein perfektes Sonntags-Frühstücks-Ei. Mein Mann kocht es immer auf den Punkt. Stellt sich nur immer wieder die gleiche Frage: Was war zuerst? - Henne oder Ei?


#03 // "Mealprep" meiner Medikamente für die nächsten 14 Tage 😉


#04 // Sonntags bekommen alle meine Pflanzen ihre Pflegeeinheit - unter strenger Aufsicht von Zwerg Grünschnabel.


#05 // Für mehr Realität auf den Sozialen Medien: Auch das gehört zu meinem Alltag - regelmäßige Blutdruckmessungen. Regelmäßig heißt bei mir inzwischen allerdings maximal 1x pro Woche. Mehr ist meiner Meinung nach nicht notwendig. Denn ich lasse mich nicht von meiner Krankheit bestimmen!


#06 // Baumgewächse - von Menschenhand abgeschnitten. Die Menschen schneiden die Natur erst ab, um ihr dann an anderer Stelle wieder nachzuhelfen. Schön wäre es, vorher mal nachzudenken, was die Natur braucht!


07 // Wir haben die Ruhe weg - Gelassenheit pur

07 // Ich habe einen enormen Bewegungsdrang, bin unglaublich schnell und bewege mich - wie auf Sprungfedern - leicht und elegant.

07 // Lasst mich bloß' alle in Ruhe!

07 // Wasserschweine - für mich sind es riesige Meerschweinchen


08// Der Zoo in Dortmund ist ein wunderschön angelegter Park, und bietet auch schöne Botanik.


09// Wir genießen also einen letzten Spätsommertag bei angenehmer Temperatur und schönem Herbstwetter.


10// Flamingos - äh, Flamencos, wie mein Mann immer sagt - und ich bin jedes Mal verwirrt, wie sie denn jetzt wirklich heißen. 😜


10// Typischer Fall von Gänsemarsch.


12// Den Abend lassen wir genüßlich auf der Terrasse eines tollen Restaurants,

... bei Knoblauchbrot und Oliven ...

... sowie einem Deluxe-Buger ausklingen.

Wir hatten einen wunderbaren spätsommerlichen Sonntag und haben ihn genossen.

Veröffentlichen werde ich meinen #12von12-Artikel allerdings erst morgen, denn jetzt gleich wartet im Fernsehen noch das Triell der Bundeskanzler-Kandidat:innen Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz auf mich. Politische Meinungsbildung, die ich mir nicht entgehen lassen will.

In knapp 2 Wochen steht die Bundestagswahl ins Haus und ich möchte möglichst verantwortungsbewusst wählen können.



Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Weitere Artikel

12/05/2024 #12von12
12von12 im Mai 2024 – Mit dem Fahrrad durch den Muttertag
31/12/2023 Jahresrückblick
Jahresrückblick 2023 – Sorry, aber ich bin nicht traurig, dass du gehst!
12/12/2023 #12von12
12von12 im Dezember 2023 – Bücher, die mich auf meinen Weg zum Coach & Mentor wesentlich beeinflusst haben

angebot für 0 €!

4-SCHRITTE-SOs-Übung bei  Stress und Überforderung (Audio inkl. Workbook)

Mit dieser körperbasierten 4-Schritte-Übung gelingt es dir, dein Nervensystem (in ca. 20 Min.) positiv zu beeinflussen und zu regulieren - für  mehr Gelassenheit und Ruhe.